RRKG2020W25

Jun 2020
Fri, 19 Sat, 20 Sun, 21 Mon, 22 Tue, 23 Wed, 24 Thu, 25
Name ▾▴ ▾▴ ▾▴ ▾▴ ▾▴ ▾▴ ▾▴ ▾▴ Last edit
| Sommersonnwende mit der einzig wahren F(A)RK Fri Jun 19 09:29:52 2020
| TTSmittwochsrunde Fri Jun 19 09:30:17 2020
| TOUR DE teichalm Fri Jun 19 09:30:52 2020
| mio Fri Jun 19 11:38:30 2020
| derDim ? ? ? ? Mon Jun 22 13:25:58 2020
Total 0 4 1 0 0 1 0

Comments

admin said on 26.06., 05:47 

der neue https://dudle.inf.tu-dresden.de/RRKG2020W26/?comments_reverse

»HoKo said on 25.06., 20:35 

Für Couchsurfer_innen mit Passivsport-/Unterhaltungsfilm-Kompetenz
https://www.servustv.com/videos/aa-1ne88md152114/

TTS said on 24.06., 11:57 

MIRU !!!!

TTS said on 24.06., 06:14 

Diesen Samstag, in aller Früh übers Gaberl weiter über den SÖLKPASS nach Bad Ischl

TTS said on 22.06., 20:28 

[22.6., 20:16] Thomas Stindl: Tag 3:
GO HOME
Irgendwie nach Graz,
Ideen, Vorschläge usw
GPS Daten folgen
[22.6., 20:16] Thomas Stindl: 3 Tage im Herzen von Österreich,
Zum und auf die schönste und höchste Alpenstrasse Österreichs,
Mythen, Dramen und Erfolge in nur 3 Tagen
[22.6., 20:16] Thomas Stindl: Tag 1:
“Graz zum Fusse des Grossglockner“
Die schwerste Anfahrt die es gibt.
Graz, Pack, Kliptztörl, Nockalm, Winklern
GPS Daten folgen
[22.6., 20:16] Thomas Stindl: https://connect.garmin.com/modern/course/35908445
[22.6., 20:16] Thomas Stindl: Tag 2:
“MIRU und FreundInnen bezwingen den “Riesen“ - Grossglockner.
Winklern, Heiligenblut, Kaiser Franz Josef Höhe, Hochtor, Fuschertörl, Edelweissspitze (wer mag Bruck am Glockner) und zurück nach Winklern.

Am Anfang ist es zu früh, zu nebelig, aber dann wärmen dich die ersten Sonnenstrahlen deine müden Muskeln.
Dein Blick geht gerade in den Asphalt, die Geier kreisen über deinem Kopf und warten auf deinen allerletzten Tritt, die Murmeltiere zeigen dir die Zunge.
Verkrampft versucht du zu fluchen, da fällt dir das letzte MIRU Training ein und ein leises lächeln umgibt deine Lippen.
Der Tritt wird wieder fester, die Geier ziehen weiter, die Murmeltiere verstecken sich und schon bist du o en.
Reißt die Hände in die Höhe, bist der Sieger über den Berg, Sieger über den Grossglockner.
DU BIST DER STOLZ DER MIRU😉👍
GPS Daten folgen
[22.6., 20:16] Thomas Stindl: Für a paar zusätzliche noch nach Bruck am Glockner und zurück
[22.6., 20:16] Thomas Stindl: https://connect.garmin.com/modern/course/35907752
[22.6., 20:24] Thomas Stindl: Datum
Tag 1: 3.Juli
Tag 2: 4.Juli
Tag 3: 5 Juli

derDim said on 22.06., 13:20 

an dem tag ist es auch für radfahrer erlaubt da hoch zu fahren

ich hab aber am Mi keine zeit
weil ich das schwer zu erklärende "für geld ding"
machen muss

c said on 22.06., 13:06 

kommt ma da gscheit mit dem CarbonRR rauf. Frage für einen Bekannten ;)

c said on 22.06., 12:43 

hmm ja?!
Mi!? 24. Juni https://www.gleinalm-schutzhaus.com/die-zufahrt-zum-gleinalm-schutzhaus.html

derDim said on 21.06., 18:22 

Mi!? 24. Juni https://www.gleinalm-schutzhaus.com/die-zufahrt-zum-gleinalm-schutzhaus.html

»HoKo said on 21.06., 17:33 

Am 28.6. eher nicht auf Gaberl fahren, außer man ist beim Demonstrantengsindl dabei, die machen auf CM dort :o
https://www.meinbezirk.at/voitsberg/c-lokales/biker-demo-am-wahltag_a4110999

derDim said on 20.06., 20:48 

es wird langsam dunkel https://streamable.com/hfbeon

TTS said on 19.06., 19:57 

Samstag Abfahrt 6:00 Hauptbrücke zur Tour de Teichalm

mio said on 19.06., 11:38 

ich fahr aufs gaberl morgen 9:00. ganz schlicht hin und retour, ca 125km.

admin said on 19.06., 09:27 

der wochenDUDLE der http://rennradkulturgruppe.com
die willdabeiseinmailadresse RRKG-VC(a)gmx.at
der alte dudle https://dudle.inf.tu-dresden.de/RRKG2020W24
wer über änderungen automatisch informiert werden will nimmt zb
https://distill.io/apps/web-monitor
oder
https://play.google.com/store/apps/details?id=net.amilab.SiteWatcher
oder ähnliches
says